Rentner- und Erholungspferde

Wir bieten eine artgerechte Unterbringung für Rentnerpferde, welche nicht mehr mit der konventionellen Stallhaltung zurechtkommen oder als Reitpferd eingesetzt werden können. Ihr Pferd kann selber entscheiden wie viel es sich am Tag bewegen möchte. Außerdem können Sie ihr Pferd für einen längeren Zeitraum zur Rekonvaleszenz bei uns einstellen. Die Herden werden nach Geschlechtern getrennt, die Pferde sind ausgeglichen und die Gruppen durch die große verfügbare Fläche harmonisch. Die Tiere können Freundschaften innerhalb der Herde bilden und mit ihnen die Weiden durchstreifen.

Hengst & Stutfohlen

Die Stutfohlen werden in die Stutenherde integriert und dort sehr gut aufgenommen und erzogen. Für die Hengstfohlen wird jährlich eine neue Gruppe gegründet, welche je nach Nachfrage aus 2-6 Fohlen und 2 älteren Pferden als Erzieher besteht. Den Hengstfohlen stehen im Sommer 7 Hektar Bergweiden zur Verfügung. Im Winter werden sie in die Hengstherde mit derzeit 13 Tieren integriert.

Leistungen

Der Einstellpreis beträgt für Pferde ab dem 3. Lebensjahr 195€ und für Pferde bis zum 3. Lebensjahr 125€. Folgende Leistungen sind im Preis inbegriffen:

  • Tägliche Gesundheitskontrolle
  • 365 Tage Weidegang
  • Lieferung von Grundfutter (Heu aus der Region)
  • Koordinierung von Hufschmiedterminen und notwendiger Impfungen
  • Verabreichung der Wurmkuren
  • Bereitstellung von Mineral- und Salzlecksteinen

Nach Absprache und gegen Aufpreis sind folgende Leistungen möglich:

  • Abwechslungsreiche Bodenarbeit zur mentalen, emotionalen und körperlichen Gesunderhaltung bis ins hohe Alter oder als Aufbautraining nach der Rekonvaleszenz.
  • Regelmäßige Fell- und Mähnenpflege
  • Vorstellen des Pferdes beim Hufschmied, Tierarzt oder Zahnarzt.
  • Tägliche Medikamentengabe
  • Tägliche Zufütterung mit Hafer (frisch gequetscht), Müsli oder Heucobs.
  • Box bei Krankheit

Preise auf Anfrage